PanoramaKitzSki.TV3D-View

Datenschutzbestimmungen

Die Bergbahn AG Kitzbühel (im Folgenden "BAG", "wir", "uns", "unser") mit dem
Portal www.bergbahn-kitzbuehel.at nimmt die Sicherheit und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Diese Datenschutzbedingungen stellen zusammen mit unseren Nutzungsbedingungen dieser Website die Grundlage dar, auf der Ihre
personenbezogenen Daten, die Sie uns infolge der Nutzung dieser Website zur Verfügung stellen, verwendet werden. Die gesamte Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Speicherung Ihrer Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Datenschutzregelungen.

Diese Website kann jeweils Links zu und von Websites unserer Partnernetze und Werbeträger und verbundenen Unternehmen enthalten. Falls Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass diese Websites ihre eigenen Daten-schutzbestimmungen haben können und dass wir für diese Bestimmungen keine Verantwortung oder Haftung übernehmen. Prüfen Sie daher diese Bestimmungen bitte, bevor Sie irgendwelche personenbezogenen Daten an diese Websites liefern.

Mit dem Akzeptieren dieser Datenschutzbedingungen durch Setzen eines Klicks erklären Sie gleichzeitig Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten, über deren Umfang wir Sie im Folgenden informieren:

Daten, die wir von Ihnen erfassen und verarbeiten:
• Daten, die Sie uns freiwillig durch Eingabe in Formularen auf der Website zur Verfügung stellen (z.B. bei der Registrierung, bei einer Online-Buchung, bei der Abonnierung von weiteren Serviceleistungen etc.).
• Daten, die Sie uns freiwillig auf Aufforderung für die Teilnahme an von uns durchgeführten Werbeaktionen oder für die Teilnahme an Umfragen zu Forschungs-zwecken mitteilen, sowie wenn Sie ein Problem mit dieser Website melden. Wenn Sie sich an uns wenden, behalten wir unter Umständen eine Aufzeichnung der jeweiligen Korrespondenz.
• Informationen über Geschäfte, die Sie über diese Website tätigen und über die Ausführung Ihrer Aufträge.
• Einzelheiten zu Ihren Besuchen auf unsere Webseite, so unter anderem Verkehrsdaten,
Verbindungs- und Adressdaten wie z.B. IP-Adresse, Hostname Ihres Computers, Browser-Informationen und Domaindaten von Referenz-Sites, Weblogs.

Verwendungszwecke der Daten
Wir verwenden die erhobenen Daten für folgende Zwecke:
• Um die Verpflichtungen, die sich aus den vertraglichen Verhältnissen zwischen Ihnen und den einzelnen Leistungspartnern ergeben und Leistungen, die Sie in Anspruch nehmen wollen, erfüllen zu können.
• Um sicher zu stellen, dass die Webseite so benutzerfreundlich wie möglich gestaltet wird.
• Um Ihnen Informationen über Produkte oder Dienstleistungen zukommen zu lassen,
die Sie anfordern oder die für Sie unserer Ansicht nach interessant sein könnten, wenn Sie hierzu Ihre separate Einwilligung durch Anklicken der jeweiligen Einwilligungs-erklärung bei Ausfüllen des Online-Formulars erteilt haben.
• Wenn Sie bereits bei uns Kunde sind, werden wir Ihnen auf elektronischem Wege
Informationen über Waren oder Dienstleistungen zukommen lassen, die denen ähnlich sind, die Sie bereits erworben oder in Anspruch genommen haben, sofern Sie hiergegen nicht durch Ankreuzen des entsprechenden Felds in dem Formular, in dem Ihre Daten erfasst werden, oder durch eine separate Mitteilung an uns an die unten angegebene Adresse nicht widersprechen.
• Um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Einrichtungen unserer Dienste zu ermöglichen,
wenn Sie sich dafür entschieden haben.
• Um Ihnen Änderungen unserer Dienste mitzuteilen.
• Unter Umständen teilen wir nicht personenbezogene, nicht persönliche Statistiken oder
demografische Daten in gesammelter Form unseren Marketingpartnern, Werbeträgern oder sonstigen Dritten zu Forschungszwecken mit.
• Um zum Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung der Website Nutzungsprofile unter Verwendung von Pseudonymen zu erstellen. Dieser Nutzung können Sie jederzeit widersprechen, indem Sie entweder das entsprechende Kästchen in den von uns zur Erfassung Ihrer Daten verwendeten Formulare ankreuzen oder Sie sich unter der unten angegebenen Adresse an uns wenden.

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
Ihre personenbezogenen Daten werden wir, soweit dies zur Erfüllung Ihres vertraglichen
Verhältnisses mit den einzelnen Leistungspartnern/Veranstaltern notwendig ist, an die
Leistungspartner/Veranstalter weitergeben, bei welchen Sie über diese Website Buchungen vornehmen sowie im Rahmen Ihrer Bezahlung der Leistungen an die jeweiligen Kreditkartenunternehmen.
Ihre personenbezogenen Daten können wir zudem an andere Bereiche des Unter-nehmens Bergbahn AG Kitzbühel sowie an Erfüllungsgehilfen weitergeben, welche für
uns oder einen unserer Lieferanten im Rahmen der in diesen Datenschutzbedingungen aufgeführten Verwendungszwecke tätig werden, insbesondere an die SkiData AG, Untersbergstraße 40, 5083 Grödig/Salzburg, Österreich.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten des Weiteren in folgenden Fällen an Dritte
weitergeben:
• falls wir rechtlich verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten offen zu legen oder,
soweit dies erforderlich ist, um unsere Nutzungsbedingungen und andere mit Ihnen
getroffene Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden, oder um die Rechte, das
Eigentum oder die Sicherheit von BAG, unserer Kunden oder Dritter zu schützen. Dies
schließt den Austausch von Informationen mit anderen Firmen und Organisationen zum
Schutz vor Betrug und zur Verminderung des Kreditrisikos ein.
• falls wir Unternehmen oder Anlagegüter verkaufen oder kaufen; in diesem Fall dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten an den potentiellen Verkäufer oder Käufer dieses
Unternehmens oder dieser Anlagegüter weitergeben.
• falls BAG oder im Wesentlichen all ihre Vermögenswerte von einem Dritten erworben
werden; in diesem Fall sind die personenbezogenen Daten, welche BAG über ihre Kunden
besitzt, Teil der übertragenen Vermögenswerte.
Abgesehen davon leiten wir ohne Ihre Zustimmung weder Name, Adresse, E-Mail-Adresse noch andere Personendaten an Dritte weiter.

Wo werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert?
Die Daten, die wir von Ihnen erfassen, werden in Österreich (Server-Standort SkiData AG) übertragen und dort gespeichert.
Alle Daten, die Sie uns liefern, werden auf unseren sicheren Servern gespeichert.
Zahlungsabwicklungen werden mit der SSL-Technologie verschlüsselt. Wenn Sie ein Passwort von uns erhalten (oder ausgewählt haben), das Ihnen den Zugriff auf bestimmte Teile dieser Website ermöglicht, sind Sie für die Geheimhaltung dieses Passworts verantwortlich. Wir bitten Sie, niemanden Ihr Passwort mitbenutzen zu lassen.
Leider ist die Übermittlung von Daten über das Internet nicht vollkommen sicher. Obgleich wir unser Bestes tun, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir nicht für die Sicherheit Ihrer an diese Website übermittelten Daten garantieren; jegliche Übermittlungen geschehen auf Ihr Risiko. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, wenden wir aber strenge Verfahren und Sicherheitskriterien an, um unbefugten Zugriff so weit wie möglich zu verhindern.

Einsatz von Cookies und Spyware
Wir installieren nie Spyware auf Ihrem Computer oder verwenden Spyware, um an Daten auf Ihrem Computer zu gelangen.

Wie viele andere Website-Betreiber setzten wir jedoch so genannte "Cookies" ein. Das sind Dateien, die über Ihren Browser auf dem Laufwerk Ihres Computers gespeichert werden. Cookies helfen, Account-Besitzer zu erkennen und tragen so zu einer optimalen Internet-Anwendung bei.
Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, lassen Anwendern aber die Möglichkeit offen, Cookies zu sperren. Um eine optimale Nutzung dieser Website zu garantieren, empfehlen wir Ihnen, in Ihrem Browser Cookies zuzulassen.

Änderungen unserer Datenschutzbestimmungen:
Eventuelle Änderungen, die wir unter Umständen in Zukunft an unseren Datenschutzbedingungen vornehmen, werden auf dieser Seite eingestellt und soweit erforderlich, Ihnen per E-Mail mitgeteilt.

Ihre Rechte
Mit dem Anklicken des hierfür vorgesehenen Kästchens akzeptieren Sie diese
Datenschutzbestimmungen und willigen in die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten in dem Umfang wie in dieser Erklärung aufgeführt, ein.
Sie können jederzeit eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten mit der Wirkung für die Zukunft widerrufen oder von Ihrem bestehenden Widerspruchsrecht in den aufgeführten Fällen Gebrauch machen, in dem Sie uns per E-Mail oder per Post kontaktieren oder in den zur Erfassung Ihrer Daten verwendeten Formularen die hierfür ggf. vorgesehenen Felder ankreuzen.

Sie können jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, über die Empfänger dieser Daten und den Zweck der Speicherung verlangen. Des Weiteren steht Ihnen im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten zu.
Bitte wenden Sie sich für die Geltendmachung dieser Rechte und bei sonstigen Fragen zur Bearbeitung Ihrer Daten an folgende Adresse: Bergbahn AG Kitzbühel,
Hahnenkammstrasse 1a, 6370 Kitzbühel, Österreich, info@bergbahn-kitzbuehel.at.

© Copyright Bergbahn AG Kitzbühel 2016
Legendärste Sportstadt der Alpen
Kitzbühel - Legendärste Sportstadt der Alpen