SkimapKitzSki.TVPanoview

Geocaching - Erlebe den Berg neu!

GPS Schatzsuche für Jung und Alt am Hahnenkamm

Mit dem GPS-Gerät auf der Suche nach versteckten Zielen zwischen Hahnenkamm und Pengelstein.

Die Lust am Bergwandern ganz neu erleben. Am Hahnenkamm beginnt ein wahres Erlebnis-Eldorado für Jung und Alt: Sich auf Wanderung begeben und auf „Schatzsuche" zu gehen.

Geocaching heißt die neue Trendsportart, die sich sehr einfach mit Schatzsuchen umschreiben lässt. Dabei steht ein Cache (sprich: Käsch) für ein Versteck oder eben Schatz, welcher mittels GPS-Koordinaten markiert und mittels eines GPS-Gerätes zu finden ist.

Ein Spaß für die ganze Familie mit Suchtgefahr

Geocaching ist eine Outdoor-Schatzsuche für die ganze Familie in der realen Welt. Teilnehmer dieses Spieles versuchen, versteckte Behälter, Geocaches genannt, mithilfe eines GPS-fähigen Geräts (auch Smartphone) zu finden und anschließend ihre Erfahrungen online zu teilen.

Die Schätze in den Caches selbst bestehen nur aus Kleinigkeiten – in der Suche liegt ja der eigentliche Spielsinn.

Auf Ihrem Weg zum Cache werden Sie tolle Aussichten genießen, versteckte Pfade entdecken und Orte, die Sie vielleicht sogar schon kennen, mit neuen Augen sehen und erleben.

Und speziell für Kinder erhält das „schnöde“ Wandern durch die Schatzsuche mit einem coolen GPS-Gerät einen ganz neuen Reiz. Die Kids werden gar nicht bemerken, wie die Zeit verfliegt.

Der Spaß am Suchen und das Naturerlebnis stehen dabei im Mittelpunkt – und plötzlich sind für Kinder etliche Höhenmeter und wenige Stunden Wanderung kein Motivationsproblem mehr.

Wenn man den Schatz gefunden hat, trägt man sich in das Logbuch ein, und sofern man etwas entnimmt – kleine Tauschgegenstände, wie Schlüsselringe, Figuren, Murmeln, etc. - so legt man immer etwas zurück in den Cache, sodass auch der nächste Cacher (Schatzsucher) etwas findet – das ist Cacher-Codex!

Was ist Geocaching

  • Auf Schatzsuche im Märchenwald
    Auf Schatzsuche im Märchenwald
  • Mit GPS dem nächsten Ziel entgegen
    Mit GPS dem nächsten Ziel entgegen
  • Ein Spass für die ganze Familie
    Ein Spass für die ganze Familie

Kitz Geocaching Team

  • Geocaching ist eine Outdoor-Schatzsuche in der realen Welt.
  • Spieler dieses Spieles versuchen, versteckte Behälter, Geocaches genannt, mithilfe eines GPS-fähigen Geräts zu finden und anschließend ihre Erfahrungen online zu teilen.

Bevor Sie loslegen:

Auf www.geocaching.com registrieren. Hier sind auch alle Caches am Hahnenkamm mit entsprechenden Koordinaten zur GPS-Suche zu finden.

GPS-Geräte gibt’s an der Talstation der Hahnenkammbahn zum Ausleihen (€ 20/1 Tag, € 30/2 Tage, € 40/3 Tage).

Als erstes Seilbahnunternehmen Österreichs bietet die Bergbahn Kitzbühel in Zusammenarbeit mit geocaching.com die Möglichkeit, Geocaching - spannend und naturgewaltig - in den Bergen zu erleben.

Über 20 Geocaches sind bereits in unserem weitläufigen Wandergebiet platziert. Wer weiß, möglicherweise findest ja Du sogar etwas darin …

Der Geocaching-Kodex:

  • ... oder was Du außerdem zum Geocaching brauchst & sonst noch zu beachten ist:
  • Passende Kleidung und feste Schuhe sind ein Muss. Geocaching ist nicht nur ein „einfacher Waldspaziergang“.
  • Geocaches der Bergbahn Kitzbuehel sind nie vergraben oder an Orten, deren Betreten verboten wäre.
  • GPS Geräte verleiten gerne dazu, im Gehen auf den Bildschirm zu sehen. Das kann in den Bergen gefährlich sein, schau daherimmer wohin Du trittst. Geocaching ist immer AUF EIGENES RISIKO!
  • Findest Du einen Cache, dann trag Dich gleich in das Logbuchein. Auf geocaching.com kannst Du - nach kostenloserAnmeldung - deine Funde im Internet vermerken.
  • Wenn Du Tauschgegenstände aus einem Cache entnimmst, lass auch stets etwas von gleichem oder höherem Wert zurueck.
  • In einigen Fällen sind in den Caches Informationen enthalten: beispielsweise die Koordinaten des jeweils nächsten Cache. Lies diese gruendlich durch!
  • Hinterlasse die Caches stets so wie Du sie vorgefunden hast: am gleichen Ort, in gutem Zustand und mit allen Informationen. Andere Cacher verlassen sich auf Dich!
  • Respekt fuer die Natur! Geocaching in den Kitzbueheler Alpenist Dank wunderschöner Landschaften, atemberaubender Bergkulissen und naturgewaltiger Aussichten etwas Besonderes. Hilf mit, dass es auch so bleibt!
  • Cache Me, If You Can!

Wussten Sie, dass

  • Geocaches sind kleine Container, die überall auf der Welt zu finden sind. Die GPS Koordinaten werden im Internet veröffentlicht. Geocaching heißt, diese Container - mit viel Lust und Leidenschaft an der Kreativität - zu suchen. Mitunter enthalten Geocaches sogar Gegenstände zum Tauschen.
  • Geocaches können überall versteckt sein: Auf Bäumen, in Felsspalten,... der Fantasie sind niemals Grenzen gesetzt.
  • Um Geocaches zu finden, müssen nur die vorgegebenen Koordinaten in ein geeignetes GPS Gerät eingegeben werden.
© Copyright Bergbahn AG Kitzbühel 2014
Legendärste Sportstadt der Alpen
Kitzbühel - Legendärste Sportstadt der Alpen