PanoramaKitzSki.TV3D-View

Kids Kletterpfad - Nur für coole Kids!


Da geht’s dreikäsehoch hinaus!

Am legendären Kitzbüheler Horn wartet die Kraxl-Gaudi für die ganze Familie: der Kids Kletterpfad. Auf dem mit Stahlseilen und -tritten gesicherten Pfad kann jeder Klettermax mit seinem kleinen Klettermaxl die ersten Schritte im felsigen Gelände üben.

Frei nach dem Motto: Früh übt sich, wer ein Klettersteig-Abenteurer werden will!

Dabei geht’s für Groß und Klein über Stock und Stein – und auch Stationen wie der Murmeltier-Garten sind zu durchklettern.

Und wer die 300 m bis ganz nach oben meistert und an der Adler-Warteangekommen ist, genießt die einmalige kilometerweite Aussicht vom Kitzbüheler Horn.

Kurzum: Auf dem Kids Kletterpfad werden die Kleinen zu echten Gipfelstürmern!

Kids Kletterpfad - Die Fakten:

Länge Höhenunterschied Dauer Felswände Gesicherter Abenteuerweg
300 Meter 80 Meter 30 bis 50 Minuten max. Höhe von 2 bis 2,5m Stahlseile und Stahltritte

Eltern können mit 2 Händen spotten (sichern). Festes Schuhwerk, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erforderlich!

... und wo geht's los? Die Startpunkte:

Zwei Möglichkeiten bieten sich an, den Kletterpfad zu erleben. Vom Gipfel aus (mit der B3 Horngipfelbahn leicht erreichbar) nach unten oder umgekehrt (hier gondelst Du mit der B2 Hornbahn II bis zum Alpenhaus).
1) Start – Gipfel:
Wenige Meter unterhalb der Bergstation Horngipfelbahn (B3) findest Du den Einstiegspunkt und startest Richtung Tal und Alpenhaus in den Kletterpfad.
2) Start-Alpenblumengarten:
Vom Alpenhaus beginnend (B2) erreichst Du in Kürze den Alpenblumengarten. Direkt am Ende reiht sich nahtlos der Zutritt zum Kletterpfad in Richtung Gipfel an.

Kids Kletterpfad am Kitzbüheler Horn

© Copyright Bergbahn AG Kitzbühel 2016
Legendärste Sportstadt der Alpen
Kitzbühel - Legendärste Sportstadt der Alpen