PanoramaKitzSki.TV3D-View

KitzSki mit höchster Auszeichnung in UK

WTSS 20th anniversary symbol Austria

„Most Improved Resort“ Award geht an Bergbahn AG Kitzbühel

Where to Ski & Snowboard – der bedeutenste Guide in Buchform am englischen Markt mit den 1.000 besten Wintersportgebiete weltweit zeichnet die Bergbahn AG Kitzbühel für ihre herausragende Skigebietsentwicklung der letzten Jahre mit dem „Most Improved Resort“ Award aus.

KitzSki befindet sich dabei in erlesenster Gesellschaft drei weiterer führender internationaler Destinationen mit Tignes, Verbier und Val Gardena. Der Skigebieteführer „Where to Ski“ stellt auf gut 700 Seiten die weltweit namhaftesten Resorts jährlich seit 1994 dar und genießt absoluten Kultstatus in der wintersportaffinen Gesellschaft auf der Insel.

„Diese erneute Auszeichnung hat für uns einen besonderen Stellenwert, wurde Sie doch auf einem der wettbewerbsintensivsten und für unsere Region besonders bedeutungsvollen Quellmarkt für unser Skigebiet errungen. Dass unsere dynamische Qualitätsoffensive international höchste Anerkennung findet, bestätigt in eindrucksvoller Weise die Nachhaltigkeit der eingeschlagenen Strategie,“ würdigt BAG-Vorstand Dr. Josef Burger die Auszeichnung als besondere Anerkennung der Leistungen der Bergbahn AG Kitzbühel und als Stärkung der Angebotspositionierung von Kitzbühel und der gesamten KitzSki-Region.

Kitzbühel Freeride Weeks 2015

© Copyright Bergbahn AG Kitzbühel 2016
Legendärste Sportstadt der Alpen
Kitzbühel - Legendärste Sportstadt der Alpen