PanoramaKitzSki.TV3D-View

Saisonkarte

BAHN FREI mit dem KitzSki Bonus schon ab 1. Juli 2016

KITZ SKI RUFT
Kitzbühel - Kirchberg - Reith - Aurach - Jochberg - Mittersill - Hollersbach

Winter-Saisonkarte "Skigebiet Kitzbühel" plus Vorteilspaket & werthaltiges Bonusheft mit Gutscheinen im Wert von über € 1.100,00!

Nachtskilauf und Abendrodeln am Sportberg Gaisberg inkludiert!

Die gesamte präparierte Pistenfläche umfasst 60 markierte und präparierte Skiabfahrten im gesicherten Skiraum. Längste Abfahrt mit 8,3 km: KitzSki Extended Nr. 16a - 16 - 26 - 25b.

Mit Saisonkarten 50 % Ermäßigung auf den Hallenbadeintritt im Badezentrum Aquarena, Kitzbühel!

Online Buchen

Preisübersicht Saisonkarte

Saisonkarten Vorverkauf
01.07. - 08.12.2016
Normalverkauf
ab 09.12.2016
Erwachsene 580,00 645,00
Kinder (Jhg. 2010-2001) 290,00 322,00
Jugendliche (Jhg. 2000-1998) 435,00 483,00
NEU: U25 (Jhg. 1997-1991) 493,00 548,00
Senioren (Jhg. 1956-1937) 522,00 581,00

Für Senioren, Jahrgang 1936 und älter - 80plus Jahreskarte (ohne Bad) zum Preis von € 35,00 (kein Vorverkaufsrabatt)!

Kleinkinder: Geburtsjahrgang 2011 und jünger gratis!

Für vorstehende Personengruppen ist ein Altersnachweis zu erbringen!

Familienbonus:
Die 2 ältesten Kinder/Jugendlichen (Jahrgänge 2010 bis 1998) einer Familie kaufen Saisonkarten, alle weiteren Kinder erhalten Freikarten. Nachweis: Familienbeihilfenbestätigung (Ö), Kindergeldbescheid (D).

Gegenseitige Vereinbarung mit ausgewählten Skigebieten

Saison-/Jahreskarten der Bergbahn Kitzbühel berechtigen während der Gültigkeit, in den Schweizer Skigebieten St. Moritz, Arosa, Lenzerheide, Adelboden-Lenk & Jungfrau Skiregion Interlaken und Gstaad (ausgenommen Glacier3000), im Skigebiet Rosskopf/Sterzing (IT), sowie NEU - Vanke Lake Songhua Resort/China, zum Kauf von ermäßigten Skipässen (ca. 50% vom jeweiligen Normalpreis) bis 14 Tage. Der Kaufbeleg und/oder der gültige Skipass der "Heimregion" sowie der Personalausweis sind im Partnerskigebiet mitzuführen.

KeyCard-Depotgebühr: € 2,00

Preisänderungen vorbehalten!

Information gemäß § 24 DSG 2000 zu „Photocompare“ - Auszug aus den AGB

12.5. Es wird darauf hingewiesen, dass zum Zweck der Zutrittskontrolle ein Referenzfoto des Liftkarteninhabers/der Liftkarteninhaberin beim erstmaligen Durchschreiten eines mit einer Kamera ausgestatten Drehkreuzes angefertigt wird. Dieses Referenzfoto wird durch das Liftpersonal mit denjenigen Fotos verglichen, welche bei jedem weiteren Durchschreiten eines mit einer Kamera ausgestatteten Drehkreuzes angefertigt werden.
12.6. Das Referenzfoto wird sofort nach Ablauf der Gültigkeit der Liftkarte gelöscht, die sonstigen Fotos spätestens 30 Minuten nach dem jeweiligen Durchschreiten eines Drehkreuzes.
© Copyright Bergbahn AG Kitzbühel 2016
Legendärste Sportstadt der Alpen
Kitzbühel - Legendärste Sportstadt der Alpen