SkimapKitzSki.TVPanoview

Touren- und Variantengebiet Bichlalm

Nach dem Vorbild kanadischer und amerikanischer „Off-Piste“-Gebiete

Touren- und Variantengebiet Bichlalm

Das Gebiet abwärts des Stuckkogels ist das Paradies für alle Tourengeher. Speziell nachts. Schließlich sind in allen anderen Skigebieten die gesicherten Pisten nach Betriebsschluss ausnahmslos gesperrt. Zudem sind der Aufstieg und die Abfahrt auf einer präparierten Piste ein Luxus, auf den man nur ungerne verzichten möchte. Da steht einem freien und exklusiven Tourensport nichts mehr im Wege.

Die Nordroute ist nach Felsbrüchen im Bereich der Waldschneise im Winter wieder begeh- und befahrbar!

Off-Piste Bichlalm: ein perfektes Tourenskigebiet

Auf der Suche nach dem perfekten Freeride: Tourengeher und Varientenfahrer haben die Möglichkeit, sich mit einem Pistengerät für 25 Personen direkt zum Gelände chauffieren zu lassen.

Das Ziel: der Bereich Stuckkogel und Hochetzkogel.

Auf der Bichlalm steht freier, ungesicherter Skiraum für exklusiven und qualitativen Tourensport zur Verfügung.

Melden Sie sich also über Ihre jeweilige regionale Skischule bzw. Ihren qualifizierten Berg- und Skiführer zum Transport mit dem Bichlalm Kabinentransporter an.
Natürlich können Sie auch die präparierte Aufstiegs- und Abfahrtsspur nutzen.

Freerider buchen ihre Fahrt gleich direkt über eine Skischule (Rote Teufel, Element 3, Skischule Reith, Ski-Alpin, Snowsports sowie Alpin Experts) oder sichern sich einen der begehrten Sitzplätze mit einem kurzen Anruf bei der Bergbahn Kitzbühel im Büro der Hornbahnen unter 05356 / 6951-1411. Die letzte Variante des Bookings ist für alle Kurzentschlossenen gedacht und bleibt gänzlich aus. Mit etwas Glück könnte ja noch ein letztes freies "Platzerl" am Treffpunkt Tourengeher-Parkplatz Oberaigen übrig sein, jedoch unter dem Motto "First come - First serve".

Das Ticket wird direkt beim Fahrer bezahlt.

Achtung keine Parkmöglichkeiten für Tourengeher beim Gasthof Oberaigen und Sonnbergstüberl. Tourengeher Parkplätze ausschließlich beim Parkplatz Bichlalm Talstation und beim bzw. knapp unterhalb des Bauernhauses Oberaigen! Bitte beachten Sie die Beschilderung "Tourenparkplatz Bichlalm".

Aktuelle Lawinenwarnstufe

Geringe Lawinengefahr

Die Lawinenwarnstufe gilt für den NICHT GESICHERTEN und FREIEN Skiraum.

Details
  • Bichlalmhütte
    Bichlalmhütte
  • Schneemannbauen
    Schneemannbauen
  • Schneeschuhwandern
    Schneeschuhwandern
  • Mit Schneeschuhen
    Mit Schneeschuhen
  • durch die Winterlandschaft
    durch die Winterlandschaft
  • bis zum Gipfelkreuz
    bis zum Gipfelkreuz
  • und am Gipfel die Belohnung
    und am Gipfel die Belohnung
  • Traumhafte Aussicht
    Traumhafte Aussicht
  • beim Tourengehen
    beim Tourengehen

Mehr Informationen dazu

© Copyright Bergbahn AG Kitzbühel 2014
Legendärste Sportstadt der Alpen
Kitzbühel - Legendärste Sportstadt der Alpen