PanoramaKitzSki.TV3D-View

Tourengehen & Winterwandern

Für Genusswintersportler heißt es abseits der Piste ...

KitzSki bietet sicheren Tourenspass!

Sicheres Tourenskiwandern auf der Piste ist in Kirchberg, Kitzbühel, Jochberg und am Pass Thurn möglich. Mehr Info im Anhang.

Die Schneekatze!
Die Schneekatze!

Auf neuen Wegen ins Varianten-Eldorado auf der Bichlalm - nach kanadischem Vorbild. Täglich im Taktverkehr.

Bichlalm
Bichlalm

Das Bichlalm Gebiet ist ein Paradies für alle Tourengeher nach dem Vorbild kanadischer und amerikanischer 'Off-Piste'-Gebiete.

Winterwandern.
Winterwandern.

Unser Entschleunigungs-Tipp abseits von Ski-Zirkus und Snowboard-Action. Eine Empfehlung für alle, die es etwas ruhiger angehen lassen.

Aktuelle Lawinenwarnstufe

Geringe Lawinengefahr

Die Lawinenwarnstufe gilt für den NICHT GESICHERTEN und FREIEN Skiraum.

Details

Die 10 Verhaltensregeln für Pistentourengeher

  • Regeln für Skitourengeher auf Skipisten
  • Die untenstehenden Regeln wurden vom Kuratorium für alpine Sicherheit erlassen.
  • Schipisten stehen in erster Linie den Benützern der Seilbahnen und der Lifte zur Verfügung. Um Unfälle und Konflikte zu vermeiden, bitten wir, neben den FIS-Verhaltensregeln auch folgende Empfehlungen zu beachten:
  • Warnhinweise sowie lokale Regelungen beachten
  • Der Sperre einer Piste oder eines Pistenteils Folge leisten. Beim Einsatz von Pistengeräten - insbesondere mit Seilwinden - oder beiLawinensprengungen, etc. kann es zu lebensgefährlichen Situationen kommen. Pisten können daher aus Sicherheitsgründen für die Dauer der Arbeiten gesperrt sein
  • Nur am Pistenrand und hintereinander aufsteigen
  • Die Piste nur an übersichtlichen Stellen und mit genügend Abstand zueinander queren
  • Frisch präparierte Pisten nur im Randbereich befahren. Über Nacht festgefrorene Spuren können die Pistenqualität stark beeinträchtigen
  • Zur jeweils festgelegten Uhrzeit die Pisten verlassen (abhängig von den Örtlichkeiten!)
  • Sichtbar machen.Bei Dunkelheit oder schlechter Sicht Stirnlampe, reflektierende Kleidung etc. verwenden.
  • Bei besonders für Pistentouren gewidmeten Pisten nur diese benützen.
  • Hunde nicht auf Pisten mitnehmen.
  • Ausgewiesene Parkplätze benützen und allfällige Parkgebühren entrichten.

zurück zur Übersicht

© Copyright Bergbahn AG Kitzbühel 2016
Legendärste Sportstadt der Alpen
Kitzbühel - Legendärste Sportstadt der Alpen